25. Juni 2015

Wo bleibt er?

*Werbung folgt*
  
Wo bleibt er - der Sommer?
Es ist hier auf dem Blog ja gar nicht so ruhig, weil ich so untätig war, sonder eher, weil ich bei dem bescheidenen Wetter keine guten Fotos hinbekomme. Gut, jetzt könnte man sagen, dass dieses Problem eher an meinen bescheidenen Fotografiekenntnissen liegt. Und das wäre auch durchaus berechtigt. Aber haben wir uns nicht auch eine stabile Sommerphase verdient? Es würde das Leben so viel einfacher machen. Alle Menschen hätten bessere Laune (oder die meisten zumindest) und das Freizeitprogramm mit kleinen Kindern entwickelt sich quasi von alleine. Hach, wäre das schön!

Aber da in den kurzen Stippvisiten der Sonne kein Fotograf parat stand, zeige ich Euch heute Fotos von meinem neuen Sommerrock ohne dass ich drinstecke. Schließlich soll mein Blog ja nicht verwaisen.
Genäht habe ich eine Amy für Faule, da ich oben einfach ein Bündchen angenäht habe. So geht das Nähen doch erheblich schneller und bequemer zu tragen ist es auch. Da ich den Rock nicht regelmäßig in die Oper oder ein Büro ausführen muss, finde ich die Variante auch schick genug.

 

Aufgehübscht wurde er unten und an den Tascheneingriffen mit Zackenlitze.


Mittig hat das Schnittmuster eine Kellerfalte, die nach ein paar Zentimetern einfach mit einer kleinen waagerechten Naht verriegelt wird. Bei den Varianten die ich bisher gesehen habe fand ich das auch immer super schick. Im Falle meines Rockes bin ich davon nicht mehr so überzeugt. Ich glaube wenn ich noch einmal eine Amy aus so unruhigen Muster nähe, würde ich die Kellerfalte eher weglassen.

 

Aber das Gesamtergebnis gefällt mir. Und was meint Ihr?

 

Und jetzt sehe ich auch tatsächlich die Sonne rauskrabbeln. Vielleicht habe ja heute noch Glück und kann mein neues Stück tragen :o)

(Fast) sonnige Grüße auch an die anderen kreativen Damen bei RUMS.

Kommentare:

  1. Wow, den find ich aber mal todschick!
    Da muss sich der Sommer aber jetzt mal endlich blicken lassen.
    Die Kellerfalte gefällt mir übrigens auch ganz gut.

    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Deine Amy ist wunderschön geworden.

    LG julia

    AntwortenLöschen
  3. Richtig schön geworden,
    liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen