17. Februar 2015

Elefantenparade

Eine befreundete Familie bekommt ihr drittes Kind - wieder einen kleinen Racker. Daher habe ich eine Krabbeldecke genäht, die exakt die Größe des Laufstalls hat und somit vielseitig einsetzbar ist. 
Die werdende Mama mag es farblich lieber nicht so grell, sondern eher klassisch schlichte Farben und Formen.


Gefüttert ist die Decke mit Vlieseline, oben Baumwolle und unten Frottee. Den karierten Stoff habe ich abgesteppt, damit auch nix verrutscht oder nach der Waschmaschine knubbelig wird.


Der Frottee überlappt nach vorne und wurde als Briefecke eingeschlagen.


Aber das higlight ist die applizierte Elefantenparade - für jedes Kind ein kleiner Elefant und alle halten zusammen! Die verwendeten locker angenähten Kordeln und das eingearbeitete Webband lockern die ansonsten sehr schlichte Decke noch etwas auf.


Mir gefällt's und ich hoffe der werdenden Mama auch :-)

Verlinkt wird hier
creadienstag 
made4boys 
kiddikram 

Kommentare:

  1. Unglaublich süss deine Elefantenparade.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinnig schön!!! Da wird sich das Baby sicher sehr wohl drauf fühlen. Die Decke ist wirklich ein Traum und mir gefällt besonders auch das Farbzusammenspiel und natürlich die Elefanten. Was für ein schönes und aufwendiges Geschenk!

    Danke für deinen Kommentar bei mir :-)

    AntwortenLöschen