2. Februar 2015

Reggae Skulls

Den Stoff Calvas Musicus habe ich mir schon im Sommer zugelegt und wollte ursprünglich ein Kurzarmshirt daraus nähen. Da das Projekt aber erst im Herbst umgesetzt wurde, bekam es halt lange Arme. Zum Posten komme ich jetzt im Winter, denn dank der wohligen Temperaturen im Haus wird es fleißig getragen. Ihr seht also - ein wirkliches Jahresprojekt ;-)


Der Schnitt ist die alte Version des kapuziert. Wen das Schnittmuster interessiert, der kommt hier zu leni-pepunkt.


Die Nackennaht habe ich mit einem Jerseystreifen versäubert. Eine Anleitung hierfür findet ihr auf der Seite von hamburgerliebe. Hier gibt es auch noch weitere schöne Lösungen, um den Kragen in den Griff zu bekommen.


So sieht das ganze von hinten aus...

 

...und so in Aktion :-)


Gefällt Euch die Version?

Verlinkt wird heute hier:
made4boys 
mykidwears 
kiddikram 





1 Kommentar:

  1. Schaut gut aus. Den Stoff kannte ich noch gar nicht !

    LG Heike

    AntwortenLöschen